Fußreflexzonenmassage...
- eine Wohltat nicht nur für die Füße -

.Foto: Fußreflexzonenmassage.
Foto: Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage als alte Heilmethode entstand vermutlich vor 5000 Jahren in China. Auch aus Ägypten, im Mittelalter in Europa und von indianischen Völkern sind Formen der Fußmassage überliefert.

Hanne Marquardt hatte schließlig die Wirksamkeit der Fußreflexzonenmassage genauenstens untersucht und systematisiert.

Der Theorie nach spiegelt sich der gesammte Organismus des Menschen wie auf einer Landkarte in den Füßen in den Reflexzonen wieder.

Schmerzhafte Punkte an den Füßen lassen direkte Rüchschüsse auf die gestörten mit ihnen verbundenen Organe oder Körpergewebe zu.

Zwar gibt es keinen Beweis für die in der Literatur beschriebenen Energiekanäle, die entspannende Wirkung dieser Methode haben jedoch unzählige Menschen erfahren dürfen.

Fußreflexzonendarstellung linker Fuß Fußreflexzonendarstellung rechter Fuß

Allein an jedem Fuß enden ca. 7200 Nervenbahnen. Nach Meinung von vielen Ärzten hat der dosierte Druck auf die Endpunkte einen positiven Einfluss auf den ganzen Menschen. Gönnen auch Sie sich eine wohltuende Fußreflexonenmassage.